Regatten

Heiko Kröger gewinnt 23. Berlin Cup im 2Punkt4

Die Berliner Meisterschaft der 2.4mR Klasse auf dem Müggelsee gestaltete sich vergangenes Wochenende für Seriensieger Heiko Kröger (NRV) und Urgestein Ulli Libor (NRV) als sehr erfolgreich.

Ursprünglich war der Berlin Cup für Anfang Mai angesetzt worden. Um den Corona- Beschränkungen gerecht werden zu können, wurde das Event auf Anfang September verschoben.

Heiko Kröger setzte sich mit viel Geschick auf dem Müggelsee durch und gewann den Cup souverän - direkt dahinter auf Platz 2 NRV "Urgestein" Ulli Libor!

Dem Segelerlebnis beim Yacht-Club Berlin Grünau waren Wind und Wetter an jedem Tag wohlgesonnen. Die Bedingungen waren fair: 3-4 Beaufort Samstag und Sonntag, Windböen zwar kräftig aber beherrschbar und keine Bahnänderungen nötig. Alle 11 Wettfahrten konnten von den 20 Seglern, daher am Wochenende wunderbar bestritten werden.

Ergebnisse Berlin Cup 2020

Bild: https://www.2punkt4.de/2020/09..