Allgemeines

News zu Allgemeines

DER VORSTAND INFORMIERT: MITGLIEDER-INFORMATIONS-VERANSTALTUNG AM 18. APRIL

Das NRV Clubhaus und das gesamte Gelände sind mittlerweile seit knapp vier Wochen geschlossen. Wie es weiter geht und vor allem wann es weiter geht, eine schrittweise Aufhebung der Maßnahmen zur Eindämmung des Corona-Virus, sind Fragen, die uns alle beschäftigen.

SCHÖNE OSTERTAGE WÜNSCHT DER NRV!

Liebe Mitglieder, liebe Freunde des NRV, der Vorstand und die NRV Geschäftsstelle wünschen Ihnen und Ihren Familien frohe Ostern! Auch wenn die Tage bei vielen vielleicht anders verbracht werden als üblich, genießen Sie die Feiertage und das herrliche Wetter in vollen Zügen!

HAMBURGER YACHTHAFEN GEMEINSCHAFT: VORÜBERGEHENDE EINSCHRÄNKUNG DES HAFENBETRIEBS

Nach wie vor gelten für alle Eigner, die ein Boot bei der Hamburger Yachthafen Gemeinschaft liegen haben, die Regelungen, die aus der Bekanntmachung Nr. 4 vom 27. März 2020 auf der Webseite der HYG veröffentlicht wurden. Hierzu gibt es keine Ausnahmen, auch wenn die HYG in Wedel in den letzten Tagen zum Teil widersprüchliche Informationen von öffentlichen Stellen zu den Nutzungsmöglichkeiten der Anlage erreicht haben. Lesen Sie alles Weitere dazu in der Bekanntmachung Nr. 5.

MEHR ALS NUR SEGELN! ONLINE FITNESS – ONLINE VORTRÄGE – ONLINE SEGELN

Die Corona-Pandemie hat die Welt und Deutschland weiterhin fest im Griff. Auch der NRV ist stark betroffen von den Maßnahmen zur Eindämmung der Ausbreitung des Virus: Seit drei Wochen ist das Clubgelände gesperrt, der Segelbetrieb gänzlich ausgesetzt, das Clubrestaurant geschlossen, und das noch bis mindestens 30. April 2020. Um den Kontakt zu seinen Mitgliedern und Freunden auch in diesen herausfordernden Zeiten, ohne den gemeinsamen Sport - dem Segeln, aufrecht zu erhalten, ist die Online-Präsenz wichtiger denn je.

VORTRAGSREIHE TREFFPUNKT NRV JETZT AUCH ONLINE

Der Ausnahmezustand zur aktuellen Coronazeit wird voraussichtlich noch eine Weile andauern. Deswegen erweitert der NRV sein Online-Programm und setzt seine beliebte Vortragsreihe Treffpunk NRV im Internet fort.

INFORMATION ZUM MÜHLENBERGER JOLLENHAFEN

An alle Mitglieder und Interessierte der Jollenhafen-Gemeinschaft Mühlenberg: Auch der Jollenhafen ist unter Hinweis auf die Allgemeinverfügung vom 15./16.03.2020 vorerst bis zum 30.April 2020 einschließlich gesperrt.

INFORMATION ZUR HAMBURGER YACHTHAFEN-GEMEINSCHAFT: BEKANNTMACHUNG IV

Für alle Eigner, die ihr Boot bei der Hamburger Yachthafengemeinschaft in Wedel liegen haben, ist der Zugang und / oder die Zufahrt zum Hamburger Yachthafen sowohl auf dem Land- als auch auf dem Seeweg vorerst untersagt. Eine weitere Bekanntmachung vom 27. März gibt weitere Auskünfte und beantwortet relevante Fragen (siehe folgende PDFs).

NEUE INFORMATION ZUM CORONAVIRUS - WIR WERDEN DIESE KRISE ÜBERSTEHEN!

Die Corona-Epidemie hat Hamburg und leider auch unseren NRV weiterhin fest im Griff. Derzeit erkranken in unserer Stadt pro Tag mehr als 150 Personen an diesem neuartigen Virus. Betroffen sind auch zunehmend Personen, die jünger als 40 Jahre alt sind. Zum Glück läuft die Erkrankung bei 90% der Betroffenen wie eine leichte Erkältung ab, sodass nur selten eine stationäre Aufnahme notwendig wird.

KIELER WOCHE 2020 VERSCHOBEN, MAIOR UND YES ABGESAGT

Auch vor dem größten Segelevent der Welt - der Kieler Woche - machen die Auswirkungen der Corona-Pandemie keinen Halt. Das Schöne ist aber, dass die Kieler Woche nicht ersatzlos aus dem Kalender gestrichen, sondern mit der Woche vom 5.-13. September schnell ein neuer Zeitraum gefunden wurde, um die Kieler Woche stattfinden zu lassen!

INFORMATION ZUM CORONA-VIRUS: EINSTELLUNG DES NRV BETRIEBS

Liebe Mitglieder, liebe Segler, liebe Freunde des NRV, die Corona-Situation hat sich im Laufe des Sonntags (15. März) weiter zugespitzt, es wurden vom Hamburger Senat weitere Maßnahmen getroffen, um der Ausbreitung des Corona-Virus entgegenzuwirken. Nach der Entscheidung des Senats am vergangenen Freitag, den Regelbetrieb an Schulen und Kindergärten auszusetzen, sind mit der gestern beschlossenen Allgemeinverfügung, grundsätzlich alle öffentlichen und nichtöffentlichen Veranstaltungen und Versammlungen unabhängig von der Teilnehmerzahl bis zum 30. April untersagt.