NRV Youth

Segelausbildung und Talentförderung geht nicht ohne Förderer und Mäzene. Deshalb bitten wir Sie, nicht zu zögern, wenn Sie Interesse an einer Unterstützung unserer Jugendarbeit, unseres Bundesliga Teams oder unseres Olympic Teams haben. Rufen Sie uns auch gern an, wenn Sie sich unverbindlich über die Möglichkeiten informieren wollen. Bedarf ist immer vorhanden, damit wir unsere Anlagen ausbauen und erhalten können und eine moderne und sichere Flotte zur verfügung stellen können.

News zu NRV Youth

Malente in digital

Theorie via Zoom und das Fußballturnier wird zum 'NRV Winter Cup' beim eSailing Spiel VR Inshore

Training unter Delfinen

Grüße aus dem Juniorentrainingslager des German Sailing Teams in Portugal

FÜR 'DIGITAL NATIVS': OPTI THEORIE IM STREAM

Winter und Corona und trotzdem ist viel geboten. Ein Bericht von Jugendtrainer Toni Schmatz über seine Online-Schulungen für die Optikinder.

Optitraining remote

Die Jugend startet mit Theorietraining. Coronabedingt nicht face to face, sondern remote, via Zoom.

Vom Glück der Tüchtigen – Die Hamburger Meisterschaft der Optis

Wenn nichts normal ist... Aus dem Mai ans Saisonende verschoben und dann doch nochmal anders. 80 Optis A & B segelten am am Wochenende um die Hamburger Jüngstenmeisterschaft.

Rekordteilnahme beim Opti- Herbsttrainingslager

Engagierte Nachwuchssegler und -Seglerinnen: 35 Opti-Segler und -Seglerinnen stellten sich den herbstlichen Bedingungen der Flensburger Förde und trainierten von morgens bis abends

Laser Radial Open: Dem Top-Favoriten mehr als auf den Fersen

Im Feld der 67 Radial Open erwischte Mats Schönebeck eine überragende Woche und brachte den Top-Favoriten Ole Schweckendiek (KYC) an den Rand einer Niederlage.

Grau in grau: Opti C und B trotzen dem Regen und der Flaute

Wenn Regatten abgesagt werden, ist das Einsteigen in den Regattasport für die Allerjüngsten nicht so einfach. Jugendtrainer Toni Schmatz berichtet, wie die NRV Trainer das Dilemma lösen:

Optis hier und Optis da: Viel los in Opti-Europa!

Wenn man sich nicht in Massen treffen darf, dann muss man sich in vielen kleinen Gruppen treffen. So sieht es im Moment auch bei den Optis aus. Die Regatten beschränken die Teilnehmerzahlen und als NRV-Jugend geschlossen irgendwo aufzuschlagen ist unmöglich. Deswegen versucht jeder, was halt möglich ist und heraus kommt ein schöner Flickenteppich an Eindrücken vom Wochenende!

Lasersegler gewinnen Silber und Bronze

Henrik Peters (NRV) verwies seinen Trainingspartner Mats Schönebeck (NRV) punktgleich auf Platz 3 und macht mit einem Bilderbuchstart von sich reden!